Garnelen-Avocado Crèpes

Garnelen-Avocado Crèpes

Crèpes gibt es in unzähligen Varianten, entweder unglaublich süß oder mit herzhaften Zutaten. Knackig und voller Eiweiss versprechen unsere Garnelen-Avocado Crèpes eine wahrhaft erfrischende Komposition. Ideal als Snack in der Mittagspaue oder als schnelles Abendessen. Kleiner Tipp: Kommt super bei Kindern an!

Zubereitung: kalt genießen
Fertig in
30 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 4 Personen

20 White Tiger Garnelen, gekocht von Escal

4 Crèpes

3 Avocados

150g geriebener Käse

1 Zitrone

250g Frischkäse

Etwas Rucola

Zubereitung

1. Die Garnelen auftauen und in einem Sieb abtropfen lassen. Avocados schälen, den Kern entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

2. Crèpes auf Alufolie legen und mit Frischkäse bestreichen. Avocados, geriebener Käse, etwas Rucola und Garnelen auf den Crèpes verteilen.

3. Crèpes einzeln mit Hilfe der Alufolie fest zusammenrollen. Eine Stunde im Kühlschrank Kalt stellen. Fertig!