Leichter Frutti di Mare Salat

Leichter Frutti di Mare Salat

Mit diesem Salat gelingt Ihnen eine optimale Mischung aus gleich mehreren Zutaten, die im Handumdrehen zu einem locker leichten Mittagessen werden. Wer möchte kann die Frutti di Mare bereits zu Hause anbraten und nur noch das Gemüse und das Dressing frisch im Büro zubereiten. Kurz gesagt: ein schneller, einfacher und optimaler Salat für die Mittagspause.

Zubereitung: Pfanne
Fertig in
35 Minuten
Schwierigkeit:
Leicht

Zutaten

für 4 Personen

300g Frutti di Mare von Escal

4 Avocados

1 Salat (Eichblattsalat)

1 EL gehackter Knoblauch

2 Tomaten

3x Saft von Zitronen

1 EL gehackte Petersilie

15cl Olivenöl

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

1. Die Frutti di Mare auftauen und abtropfen. Die Avocado schälen und in große Würfel schneiden. Salz, Pfeffer und den Saft einer Zitrone zu den Avocado Würfeln geben.

2. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden und mit Olivenöl, dem Saft von zwei Zitronen, Knoblauch und Petersilie vermischen.

3. Die Frutti di Mare mit Olivenöl bei starker Hitze für 3-4 Minuten in eine Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend in einem Sieb abtropfen lassen. Frutti di Mare zu der zuvor zubereiteten Vinaigrette geben.

4. Zum Servieren zuerst den Salat in eine Schüssel geben, dann die Avocados und zum Schluss die Frutti di Mare.