Mini Garnelen Spiesse

Mini Garnelen Spiesse

Die knackigen Garnelen Spiesse mit unseren Black Tiger Garnelen sind eine wahrhafte Delikatesse, die sich vor allem gerne für festliche Anlässe anbietet. Je nach Belieben einfach noch Reis oder einen gemischten Salat dazu servieren und fertig ist ein rundum gelungenes Gericht. Kleiner Tipp: Schmeckt auch wunderbar mit Kammmuscheln zwischen den Black Tiger Garnelen.

Zubereitung: Pfanne & Grill
Fertig in
25 Minuten
Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten

für 4 Personen

16 Black Tiger Garnelen

8 Zitronenmelisse Blätter

2 gehackte Knoblauchzehen

½ Bund Minze

1 Zest einer Limette

1 Saft einer Limette

15cl natives Olivenöl

Salz, Pfeffer,

8 kleine Holzspieße

 

 

Zubereitung

1. Die Black Tiger Garnelen am Vorabend auftauen oder eine Stunde in kaltes Wasser legen. Die Zitronenmelisse Blätter in Richtung der Länge halbieren. Je zwei Black Tiger Garnelen und ein halbiertes Blatt Zitronenmelisse auf einen Holzspieß stecken.

2. Das Olivenöl mit der klein gehackten Minze, Knoblauch, dem Saft und Zest der Limette, Salz und Pfeffer vermischen. Die zubereitete Marinade auf den Spießen verteilen und mindestens 15 Minuten bis eine Nacht einwirken lassen.

3. Die Spieße für 3-5 Minuten in die Pfanne oder auf den Grill legen. Fertig.

Wer gerne Kammmuscheln isst, der kann wie im Tipp oben beschrieben die Spieße sowohl mit Kammmuscheln als auch mit Black Tiger Garnelen bestecken. Hierzu einfach die Kammmuscheln auftauen und mit den Black Tiger Garnelen auf die Spieße stecken.